Intern: Traditionelles AH-Turnier 15.02.!

Am 15.02. findet in der Sporthalle Gersweiler das traditionelle AH-Turnier statt. Ab 14.30 Uhr werden folgende Mannschaften teilnehmen:
SSV Saarlouis, FC St. Arnual 2011, VFB Waldmohr, Tus Jägersfreude Aktive, SC 1910 Großrosseln e.V., SV Bexbach 1911 e.V., 1910 SV Gersweiler – Ottenhausen e.V., SV 19 Bübingen, SV Rohrbach, SV 08 Ludweiler, SV Rockershausen e.V 1911, SV Ritterstrasse 1922 e.V., SG Riegelsberg/Walpershofen, ATSV Saarbrücken Fußball und natürlich die Sportfreunde 05-AH.
Bereits morgens ab 10 Uhr geht es los mit SFV-Hallenspieltagen der E- und G-Jugend.
Für das leiblich Wohl ist wie immer bestens gesorgt!

Intern: AH-Abteilung mit neuem Sponsor!


Die AH-Abteilung der Sportfreunde 05 Saarbrücken bedankt sich rechtherzlich bei Sabrina und Michael Laggai von XXL sicherheits-service für das Sponsoring der neuen Warmmach-Shirts. Die Shirts sehen klasse aus und kamen auch schon bei der AH-B-Saarlandmeisterschaft
zum Einsatz. Vielen Dank!

Jugend: E-Juniorinnen mit tollen Ergebnissen bei erstem Auftritt!


Unsere neugegründete E-Juniorinnen-Mannschaft hatte gestern in Homburg ihren ersten Spieltag. Beim Freundschaftsspieltag des SFV in der Sporthalle „An der Sandrennbahn“ zeigten die Mädels eine Klasseleistung und konnten super Ergebnisse erzielen – 2 Siege, 1 Unentschieden und eine ganz knappe Niederlage, dazu das tolle Toverhältnis von 10:2! Herzlichen Glückwunsch, so kann es weitergehen!

Jugend: Auch E-Jugend für Kreismeisterschaft qualifiziert – zwei SF05-Teams vertreten


Auch E-Jugend für Kreismeisterschaft qualifiziert – zwei SF05-Teams vertreten +++
Nach der bereits qualifizierten D-Jugend hat am Sonntag auch unsere E-Jugend den Hallenmeistertitel errungen und damit die Qualifikation für die Hallen-Kreismeisterschaft gepackt. Mit vier Punkten Vorsprung vor dem SV Auersmacher konnten sich die Jungs von Oliver Knapp und Bouziane Benachera souverän den Meistertitel „schnappen“. Die Kreismeisterschaft findet am kommenden Wochenende in der Sporthalle Brebach statt. Die E-Jugend spielt am Samstagmorgen ab 10 Uhr, die D-Jugend am Sonntag zur selben Uhrzeit. Viel Glück den beiden Teams