Aktive: Sportfreunde mit neuem Trainerduo in der kommenden Saison!

Die Sportfreunde werden mit einem neuen Trainerduo in die Saison 2021/22 gehen. Unser ehemaliger Spieler Jose Francisco Brito da Silva „Ze Mario“ kehrt ins Saarwiesen-Stadion zurück und übernimmt zusammen mit Esat Hadja die sportliche Leitung der Bezirksliga-Mannschaft.
„Ze Mario“ trug bereits zwischen 2014 und 2017 das rot-weiße Trikot und kommt von der SVG Altenwald. Esat Hadja war bereits in der aktuellen Saison Co-Trainer von Dirk Burger und wird nun gleichberechtigter Trainer neben „Ze Mario“.
An dieser Stelle möchten wir ausdrücklich Dirk Burger für die letzten zwei außergewöhnlichen und schwierigen Jahren danken. Dirk hatte den Mut, die Mannschaft nach dem Abstieg zu übernehmen und führte diese im ersten Jahr bis zum Saisonabbruch fast schon sensationell auf Platz 9.
Die Kreisliga A-Mannschaft wird weiterhin von Thorsten Neis betreut.

Intern: Sportfreunde trauern um Ehrenmitglied!

Die Sportfreunde 05 Saarbrücken trauern um ihr langjähriges Ehrenmitglied Heinz „die Mien“ Wilhelm. Das Sportfreunde-Urgestein war seit 1946 Mitglied im Verein. Als langjähriger Spieler, vorallem in der AH bis ins hohe Alter oder als Beisitzer im Vereinsvorstand blieb er den „Rot-Weißen“ ein Leben lang treu. Wilhelm verstarb Ende Januar im Alter von 91 Jahren. Die Sportfreunde-Familie wird ihn schmerzlich vermissen – den Menschen und sein besonderes Engagement für den Verein. Wir werden sein Angedenken immer in liebender Erinnerung bewahren.

Intern: 15. Saarwiesen-Knobel-Turnier!

Da unsere „Saarwiesen-Knobel-Jubiläums-Edition“ leider nicht am traditionellen Ostersamstag stattfinden konnte, wurde es am letzten Feiertagssamstag nachgeholt.
Zum ersten Mal überhaupt, wurde an der frischen Luft („open air“) geknobelt. 32 TeilnehmerInnen kämpften bis weit nach Sonnenuntergang um die Burbacher Knobel-Krone.

Und das starkbesetzte Turnier fand mit dem „final table“ ein absolut würdiges Finale. In der ganzen Burbacher Knobelgeschichte gab es noch kein engeres Finale, wie in diesem Jahr. Zwischen Platz 1 und 4 lagen grade einmal zwei Punkte. Zu dem, waren Platz 1 und 2 punktgleich, wo durch die höhere Anzahl an Rundengewinnen entscheiden musste.

Am Ende wurde Christoph Deutsch Vierter (18 Punkte), Ein Punkt davor, mit 19 Punkten Markus Weis Dritter. Wie bereits erwähnt, entschied den Sieg des Turnieres, die Anzahl an gewonnenen Runden (2:0), wobei Steve Westenburger gegenüber Hans-Jürgen Oberhausen knapp die Nase vorne hatte und damit Sieger des 15. Saarwiesen-Knobel- Turnieres wurde!

Intern: Einladung zur Mitgliederversammlung 2020!

Am Mittwoch, 9. September ab 19 Uhr findet im Gasthaus Anthes-Neumüller, Bergstraße 32, 66115 Saarbrücken die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Alle Mitglieder über 16 Jahren sind dazu herzlichen eingeladen. Um ein zahlreiches Erscheinen wird gebeten.